Medizinische Ästhetik/Ästhetische Leistungen

 

Natürlich schön aussehende Haut und ein jüngeres frisches Aussehen

Wir bieten verschiedene miteinander kombinierbare Behandlungsmethoden für eine natürlich schön aussehende Haut und ein jüngeres frisches Aussehen an. Für uns sind dabei natürliche Behandlungsresultate, mit denen Sie sich wohlfühlen, das oberste Ziel.

 

Ästhetische Beratung und Behandlung

Wenn Sie eine ästhetische Beratung und Behandlung wünschen, vereinbaren Sie bitte einen Beratungstermin telefonisch oder über das Kontaktformular (siehe unten). Nach umfassender Befragung, Untersuchung und einer Analyse Ihrer Vorstellungen erläutern wir Ihnen, wie wir Ihre individuellen Vorstellungen verantwortungsvoll umsetzen können.

Bitte beachten Sie, dass wir ohne ein solches Aufklärungsgespräch und eine Untersuchung keine Behandlungen durchführen.

 

Mimikfalten mit Botulinumtoxin behandeln

Durch das Spritzen von Botulinumtoxin wird die Aktivität der unter der Haut liegenden Muskeln verringert. Dies führt zur Entspannung der Haut über dem behandelten Muskel und somit zur Glättung der Falten. Die Stirn, die sogenannte Zornesfalte und die Krähenfüße sind seit vielen Jahren bevorzugte Einsatzgebiete. 

 

Übermäßiges Schwitzen mit Botulinumtoxin behandeln

Durch das Spritzen von Botulinumtoxin kann ebenso die Aktivität der Schweißdrüsen verringert werden. Daher wird es bei übermäßigem Schwitzen der Achselhöhlen, an Handinnenflächen und Fußsohlen seit vielen Jahren erfolgreich eingesetzt.

 

Volumenverlust mit Hyaluronsäuren behandeln

Bei oftmals altersbedingtem Volumenverlust werden mit unterschiedlichen Hyaluronsäuren feine Fältchen bis hin zu ausgeprägten Falten aufgefüllt. Die Ergebnisse sind unmittelbar sichtbar und es entsteht ein natürliches frisches Aussehen. Ebenso sind Hyaluronsäuren zur ergänzenden Behandlung von Narben geeignet.

Der Wangenbereich, die Nasenlippenfurche (Nasolabialbereich), die Lippen sowie die Tränenrinnen, aber auch die Handrücken, der Hals und das Decolleté sind bevorzugte Einsatzbereiche.

 

Kollagen-Neubildung durch medizinisches Microneedling

Bei Narben (z.B. Aknenarben, Operationsnarben, Schwangerschaftsstreifen) sowie feinen Fältchen kann die Behandlung mittels Microneedling erfolgversprechend sein. Das Microneedling stimuliert mittels kleinster Nadeln eine Reihe von Reparaturmechanismen in der Haut. In erster Linie wird die Neubildung von Kollagen angeregt, wodurch es zu einer Straffung und Glättung der Haut kommt.